Die Reihenfolge der Behandlungsmethoden

Merksätze der Chinesischen Medizin

Quelle: „Buch des Gelben Kaisers zur Inneren Medizin“ geschrieben ca. 2600 v.Chr.

"Vor der Akupunktur kommen die Arzneien, vor den Arzneien kommt die richtige Ernährung, vor der richtigen Ernährung aber kommt die Behandlung des Geistes."


In der Chinesischen Medizin wird dem Geist (Shen) eine sehr grosse Bedeutung beigemessen und viel Aufmerksamkeit geschenkt.

Es gibt keine Trennung zwischen Körper, Geist und Seele. Alles ist miteinander verknüpft, und alles beeinflusst sich gegenseitig, sowohl im Positiven wie auch im Negativen.


Rolf Kirchhofer
Akupressur-Therapeut TCM

Spezialisiert auf schmerzfreie Laser-Akupunktur und Photomedizin
Meridian-Massage (Tuina-Massage)

079 830 90 66
rolf@bodyfit-laufen.ch