Krankenversicherungen

Unsere Behandlungen sind wie folgt von den Krankenkassen anerkannt (gilt für die entsprechenden Zusatzversicherungen für Komplementärmedizin):


EGK Gesundheitskasse

Massage - Rita Kirchhofer
Akupressur (TCM ohne Nadeln) - Rolf Kirchhofer


Weitere Krankenversicherungen, SUVA und Militärversicherung


Anerkannt vom EMR

Das ErfahrungsMedizinische Register (EMR) setzt sich ein für die Qualitätssicherung in der Erfahrungsmedizin – für einen hohen schweizweiten Therapiestandard und zum Schutz der Patienten. Die meisten Krankenkassen übernehmen die Leistungen ohne Arztzeugnis. Informieren sie sich im Vorfeld.


Folgende Krankenversicherungen anerkennen die EMR-Methode Nr. 3 Akupressur:
(Stand November 2017)

  • 1 Helsana mit den Zusatzversicherungen SANA und/oder COMPLETA. Zur Helsana gehört auch Progrès. Partner sind die Krankenkassen KLuG und Stoffel Mels.
  • 2 CSS Versicherung
  • 3 SWICA - plus Provita
  • 4 CONCORDIA – Natura
  • 8 KPT
  • 11 Innova
  • 12 Sympany Versicherungen AG
  • 13 ÖKK
  • 15 Agrisano
  • 16 Aquilana
  • 20 Sumiswalder
  • 23 kmu-Krankenversicherungen
  • 24 vita surselva, Cassa da malsauns LUMNEZIANA, sanavals Gesundheitskasse
  • 26 rhenusana
  • 28 Krankenversicherung Flaachtal AG
  • 29 Krankenkasse Steffisburg
  • 31 FKB Die liechtensteinische Gesundheitskasse
  • 32 Sodalis Gesundheitsgruppe - Sana/Sana Plus
  • 36 EGK-Gesundheitskasse
  • 40 Groupe Mutuel - plus Avenir Krankenversicherung AG, Philos Krankenversicherung AG, Easy Sana Krankenversicherung AG, Mutuel Krankenversicherung AG, AMB Versicherungen
  • 41 AXA mit den Zusatzversicherungen ACTIF und COMPLET
  • 42 Suva – Militärversicherung
  • 43 Atupri
  • 44 CONCORDIA - Natura plus
  • 45 GALENOS Kranken- und Unfallversicherung
  • 46 Sanagate
  • 47 Sanitas Krankenversicherung
  • 48 Sodalis Gesundheitsgruppe - Sodalis Spitalversicherungen


Wie rechnen Sie über die Zusatzversicherung ab, was gilt es im voraus abzuklären?

Mit dem Rückvergütungsbeleg die Sie von uns bekommen, können Sie sich die Kosten gemäss Ihrer Zusatzversicherung ganz oder teilweise rückerstatten lassen.

Wichtig: Klären sie mit ihrer Krankenkasse im Vorfeld ab

- In welchem Umfang werden Ihnen die Leistungen vergütet
- Brauchen Sie ein Rezept vom Arzt (in der Regel nicht gefordert)


Fragen?
Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung


Rolf Kirchhofer
Dipl. Akupressur-Therapeut TCM
079 830 90 66
rolf@bodyfit-laufen.ch

1 - 74